Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
News
Newsarchiv
News einsenden
Tell-A-Friend
Jobs
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
Hörbücher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Grußkarten
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Chat
Forum
F.A.Q.
Kontaktformular
Über uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Rufus Beck

Sprecher der ersten Harry-Potter-Hörbücher


Rufus Beck Welcher Harry-Potter-Fan kennt ihn nicht? Rufus Beck, der als Sprecher der ersten deutschen Harry-Potter-Hörbücher jedem Charakter eine eigene Stimme verleiht und die Harry-Potter-Bücher so fesselnd vorliest, dass man sie sich einfach immer wieder anhören muss.

Auf dieser Seite dreht sich alles rund um Rufus Beck und seine Arbeit mit Harry Potter. Aktuelle Informationen über weitere Projekte des Schauspielers, Regisseurs und Autors Rufus Beck findest du auf seiner Homepage www.rufusbeck.de.

Rufus Beck im Interview

November 2005: Harry Potter Xperts interviewt Rufus Beck!


Rufus Beck Galerie

Rufus Beck Galerie


Rufus Becks Biographie

Rufus Beck, 1957 geboren, studierte an der Universität Heidelberg Islamwissenschaften, Ethnologie und Philosophie, bevor er sich 1979 der Schauspielerei zuwandte. Nach Bühnenauftritten in ganz Deutschland wurde er für die Rolle des "Franz Moor" in Friedrich Schillers "Die Räuber" 1989 zum Nachwuchsschauspieler des Jahres gewählt.

Im Fernsehen ist Rufus Beck unter anderem als "Kommissar Rolle" in der Krimiserie "Inspektor Rolle" bekannt. Im Kino war er als "Willie" in "Wilde Fußballkerle" zu sehen (2003). Nicht nur als Schauspieler, auch als Regisseur und Co-Autor ging er mit "Tabaluga und das verschenkte Glück" 2003 und 2004 auf Tournee.

Darüber hinaus ist Rufus Beck ein beliebter Synchron- und Hörbuch-Sprecher. Er liest nicht nur die Harry-Potter-Romane, sondern auch viele andere Bücher und leiht seine Stimme auch Figuren aus Kinofilmen, wie zum Beispiel dem "Kater Maribor" in den "Bibi Blocksberg"-Filmen.

Für seine Leistungen erhielt Rufus Beck zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem ein Bambi für seine Rolle als "Waltraud" in "Der bewegte Mann" (1994). Für "Jimmy the Kid" (1997) war er 1998 für den Bundesfilmpreis nominiert.

Twitter
HPXperts-Shop
Besucher
User online:
72
Team online:
0
Heute:
1297
Gestern:
5709
Gesamt:
67519882
Im Chat:
0
Top-News
Suche
Umfrage
Was war das tollste Geschenk, das Harry je bekommen hat?
die Eule Hedwig von Hagrid
620 Stimmen (62 %) (620)
ein Feuerblitz von Sirius
189 Stimmen (19 %) (189)
diverse Weasley-Pullis von Molly
52 Stimmen (5 %) (52)
selbst gestrickte Socken von Dobby
47 Stimmen (5 %) (47)
etwas anderes
46 Stimmen (5 %) (46)
ein Taschenmesser mit Zubehör von Sirius
22 Stimmen (2 %) (22)
eine selbst geschnitzte hölzerne Flöte von Hagrid
10 Stimmen (1 %) (10)
ein Besenpflege-Set von Hermine
7 Stimmen (1 %) (7)
eine Kiste Stinkbomben von Ron
2 Stimmen (0 %) (2)
ein Taschenspickoskop von Ron
0 Stimmen (0 %) (0)
996 Stimmen
Updates
Freitag, 20.01.
Eine neue Fanfiction von Kira Snapeaddict
Donnerstag, 29.12.
2 neue FFs von Laila Malfoy & Seamus ODonnell
Mittwoch, 28.12.
Neue FF von Kira Snapeaddict
Zitat
Daniel musste nicht nur schwimmen, spielen, Dialoge sprechen und auf Monster reagieren, die später per Computer hinzugefügt wurden, sondern er trug dabei auch Schwimmflossen an Händen und Füßen. All das absolvierte er sieben Meter tief unter Wasser in völliger Dunkelheit – bis ihm die Luft ausging und er das Zeichen gab: Einer der Stuntleute schwamm dann zu ihm hin und gab ihm seine Sauerstoffmaske zurück. Eine wirklich unglaubliche Leistung.
Greg Powell über Unterwasser-Dreharbeiten