Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
H├Ârb├╝cher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
W├Ąhrungsrechner
Forum
F.A.Q.
├ťber uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Lockhart, Gilderoy

(engl. Lockhart, Gilderoy)

"Es reicht nicht, B├╝cher zu signieren und Fotos in den Zeitungen zu haben, m├╝ssen Sie wissen. Wenn Sie Ruhm wollen, m├╝ssen Sie sich auf eine ziemliche Schinderei vorbereiten." (Gilderoy Lockhart, HP2, 16)

Gilderoy Lockhart ist Lehrer f├╝r Verteidigung gegen die dunklen K├╝nste in Harry Potters zweitem Schuljahr. Er ist ein sehr gut aussehender, immer tadellos gekleideter Zauberer mit wehenden blonden Haaren, hellblauen Augen und blendend wei├čen Z├Ąhnen (HP2, 3 und HP2, 4).

Durch sein Aussehen und seine charmante Art verzaubert er nicht nur seine Sch├╝lerinnen - sogar Hermine Granger verf├Ąllt seinem Charme - , sondern auch zahlreiche Hexen im Alter von Molly Weasley, die gro├če Fans von ihm sind. In der Zaubererwelt bekannt ist er n├Ąmlich nicht durch seine T├Ątigkeit in Hogwarts, sondern als Autor zahlreicher B├╝cher: "Ratgeber f├╝r Sch├Ądlinge in Haus und Hof" (HP2, 3), "Zauberisches Ich", "Tanz mit einer Todesfee", "Gammeln mit Gulen", "Ferien mit Vetteln", "Trips mit Trollen", "Abstecher mit Vampiren", "Wanderungen mit Werw├Âlfen", "Ein Jahr bei einem Yeti" (HP2, 4).

Gilderoy Lockhart ist sich seiner Ber├╝hmtheit und Beliebtheit in der Damenwelt durchaus bewusst und genie├čt die Aufmerksamkeit, die man ihm schenkt. Er liebt es, Autogramme zu geben - b├Âse Zungen behaupten sogar, er unterschreibe alles, wenn es nur lang genug still stehe (HP2, 10).

Als Harry Potter ihn das erste Mal trifft, signiert er gerade seine Autobiographie "Zauberisches Ich" bei Flourish & Blotts in der Winkelgasse und nutzt die Anwesenheit Harrys geistesgegenw├Ąrtig f├╝r seine Zwecke: Harry wird nach vorne gezerrt und Lockhart hofft, dass es ein Foto von ihm UND Harry auf die Titelseite des Tagespropheten schafft. (HP2, 4)

Lockhart ist ein Meister darin, sich selbst und seine B├╝cher zu vermarkten. So m├╝ssen seine Sch├╝ler in Hogwarts gleich sieben seiner nicht gerade billigen B├╝cher f├╝r seine Unterrichtsstunden kaufen (HP2, 3) und da er viel Erfahrung mit Auftritten in der ├ľffentlichkeit hat, versucht er st├Ąndig, Harry Potter unerw├╝nschte Ratschl├Ąge ├╝ber den richtigen Umgang mit seiner Ber├╝hmtheit zu geben (HP2, 6). Er l├Ąsst auch keine Gelegenheit aus, jedem seine Auszeichnungen unter die Nase zu reiben: Orden der Merlin dritter Klasse, Ehrenmitglied der Liga zur Verteidigung gegen die dunklen Kr├Ąfte und f├╝nfmaliger Gewinner des Charmantestes-L├Ącheln-Preises der Hexenwoche (HP2, 6 und HP2, 13).

Als Lehrer in Hogwarts ist er weniger erfolgreich. Anfangs sind die Sch├╝ler beeindruckt von den Abenteuern, die er laut seinen B├╝chern erlebt hat, doch langsam wird klar, dass Professor Lockhart nicht so kompetent ist, wie er tut: Er schafft es nicht einmal eine Horde Wichtel, die er im Unterricht freigelassen hat, wieder einzufangen (HP2, 6), und als Harry Potter sich bei einem Quidditch-Spiel den Arm bricht, repariert er durch seinen misslungenen Zauber nicht Harrys kaputte Knochen, sondern l├Ąsst diese vollkommen verschwinden (HP2, 10). Da sein Unterricht zum gr├Â├čten Teil aus Selbstbeweihr├Ąucherung besteht und seine Inkompetenz und Angeberei bald auch seinen treuesten Fans unter den Sch├╝lerinnen auff├Ąllt, macht er sich langsam, aber sicher bei Sch├╝lern und Lehrern gleicherma├čen unbeliebt.

Als er als Lehrer f├╝r Verteidigung gegen die dunklen K├╝nste den Auftrag erh├Ąlt, Ginny Weasley aus der Kammer des Schreckens zu retten, will er sich feige aus dem Staub machen. Als Harry Potter und Ron Weasley ihn aufhalten wollen und an seine Erfahrung im Umgang mit gef├Ąhrlichen Kreaturen appellieren, gibt er zu, dass er all die Abenteuer, die er in seinen B├╝chern schildert, nicht selbst erlebt hat. Er hat sie sich von den wahren Helden erz├Ąhlen lassen und diese anschlie├čend mit einem Vergessenszauber - der einzige Zauber, den er meisterhaft beherrscht - belegt. (HP2, 16)

Durch Harry und Ron entwaffnet, folgt er ihnen gezwungenerma├čen in die Kammer des Schreckens. Er versucht, Ron mit dessen kaputten Zauberstab mit dem Vergessenszauber Amnesia zu belegen, doch der Versuch geht nach hinten los und trifft Lockhart selbst. Er verliert sein Ged├Ąchtnis und muss auf die Krankenstation in Hogwarts (HP2, 17).
Wie Albus Dumbledore am Ende des Schuljahres bekannt gibt, will Lockhart sich auf Reisen begeben, um sein Ged├Ąchtnis wieder zu finden und kann daher den Unterricht in Verteidigung gegen die dunklen K├╝nste im n├Ąchsten Schuljahr nicht fortf├╝hren (HP2, 18).

In ihrem f├╝nften Schuljahr - drei Jahre nach dem Vorfall in der Kammer des Schreckens - treffen Harry, Ron, Hermine und Ginny Gilderoy Lockhart im St.-Mungo-Hospital f├╝r Magische Krankheiten und Verletzungen auf der geschlossenen Station f├╝r dauerhaft Fluchgesch├Ądigte. Er hat sein Ged├Ąchtnis noch immer nicht wieder erlangt und hat gerade das Schreiben in Schreibschrift neu erlernt. Seine Heilerin deutet es als positiv, dass er den vier Sch├╝lern sofort Autogramme anbietet - sie hofft, dass dies ein Zeichen daf├╝r ist, dass seine Erinnerung allm├Ąhlich zur├╝ckkehrt. Die vier Freunde am├╝sieren sich k├Âstlich dar├╝ber, dass sie ihren ehemaligen Professor behandelt wie einen Zweij├Ąhrigen. (HP5, 23)

Doch auch wenn sich sein Zustand bessert und er seine alten Angewohnheiten ÔÇô das Autogramme schreiben ÔÇô nicht ablegen kann, wird er nie vollst├Ąndig genesen und seine Erinnerung wird nicht wiederkommen. Aber er ist gl├╝cklich, so wie er jetzt im St.-Mungo-Hospital lebt1.

Quelle: HP2, HP5


Quellennachweis und Anmerkungen:

  1. Live Chat mit J. K. Rowling vom 30. 07. 2007

Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Harry Potter besitzt eine Geschichte und eine Seele, Pikachu und seine Pok├ęmon-Kollegen sind nur Merchandise ohne Substanz.
Susanne Gaschke, Die Zeit