Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
H├Ârb├╝cher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
W├Ąhrungsrechner
Forum
F.A.Q.
├ťber uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Chang, Cho

(engl. Chang, Cho)

"'Harry, du kannst doch jetzt nicht den Kavalier spielen!', polterte Wood, als Harry sich in die Kurve legte, um einen Zusammenprall zu vermeiden. 'Hau sie wenn n├Âtig runter von ihrem Besen!'" (Oliver Wood, HP3, 13)

Die RavenclawÔÇôSch├╝lerin Cho Chang besucht Hogwarts seit dem Sommer 1990 (HP3, 13) und ist somit ein Jahr ├Ąlter als Harry Potter (HP4, 22). Fast einen Kopf kleiner als Harry wird sie als ein besonders h├╝bsches M├Ądchen (HP3, 13) mit langen, gl├Ąnzend schwarzen Haaren und Sommersprossen beschrieben (HP5, 10). Sie ist au├čerdem sehr beliebt; st├Ąndig befindet sie sich in einem Geleitzug von vier bis f├╝nf Freundinnen (HP4, 22).

Seit ihrem vierten Schuljahr spielt sie als einziges M├Ądchen im Team Sucher f├╝r Ravenclaws Quidditch-Mannschaft. Sie ist eine gute Fliegerin und obwohl ihr Komet Zwei-Sechzig nicht mit Harrys Feuerblitz Schritt halten kann, gelingt es ihr dennoch, Harry erfolgreich in ihrem ersten und einzigen Spiel gegeneinander zu blocken. (HP3, 13)

Auch au├čerhalb der Schule interessiert sie sich f├╝r Quidditch. Seit ihrem sechsten Lebensjahr ist sie ein Fan der Tornados, weshalb sie an ihrem Schulumhang ein himmelblaues Tornado-Abzeichen tr├Ągt (HP5, 12). Zudem besucht sie im Sommer 1994 das Finale der Quidditch-Weltmeisterschaft (HP4, 7).

Cho Chang ist das erste M├Ądchen, an dem Harry Potter Gefallen findet (HP3, 13 und HP4, 12) - doch das tun auch andere Jungen. Zum Weihnachtsball, der anl├Ąsslich des Trimagischen Turniers w├Ąhrend ihres f├╝nften Schuljahres stattfindet, geht sie - zu Harrys Entt├Ąuschung - mit Hufflepuffs Quidditch-Kapit├Ąn und anderen Hogwarts-Champion Cedric Diggory (HP4, 22 und HP4, 23). Da sie in diesem Jahr auch Cedrics Freundin ist (HP4, 24 und HP5, 12), wird sie ein Teil der zweiten Turnier-Aufgabe und Cedric muss sie aus der Gewalt der Wassermenschen befreien (HP4, 26). Allerdings tr├Ągt sie das ganze Jahr ├╝ber keinen Cedric-Diggory-Anstecker wie viele andere Sch├╝ler, um ihren Freund zu unterst├╝tzen (HP4, 22). ├ťber Cedrics Tod am Ende des Schuljahres ist sie sehr best├╝rzt und es f├Ąllt ihr schwer, dar├╝ber hinweg zu kommen (HP4, 37 und HP5, 12 und HP5, 21).

Zu Beginn ihres sechsten Schuljahres l├Ąsst Cho Roger Davies, den Kapit├Ąn der Ravenclaws abblitzen, was sie anscheinend aber schon am kommenden Valentinstag 1996 bereut, als sie ihn in Madam Puddifoots Caf├ę beim K├╝ssen mit seiner blonden Freundin beobachtet. An jenem Tag hat sie auch ihr erstes Rendezvous mit Harry Potter - welches allerdings in einem Fiasko endet, da Harry nicht ├╝ber Cedrics Tod reden m├Âchte und sie ├Ąu├čerst heftig und eifers├╝chtig reagiert (HP5, 25), wann immer Hermine Grangers Name f├Ąllt (HP5, 25 und HP5, 28). Ihre Beziehung mit Harry wird oft durch Streitereien gest├Ârt (HP5, 26 und HP5, 28), und am Ende des Schuljahres geht sie schlie├člich mit Ginny Weasleys Ex-Freund Michael Corner aus (HP5, 38), der Cho nach dem verlorenen Quidditch-Finale Ende Mai (HP5, 30) tr├Âstend zur Seite steht (HP5, 38).

Am ersten Hogsmeade-Wochenende im Herbst 1995 folgt sie Hermines Einladung in den Eberkopf, wohin sie von ihrer Freundin Marietta Edgecombe begleitet wird. Dort trifft sie auf die zuk├╝nftigen Mitglieder von Dumbledores Armee (DA). Einer der Gr├╝nde, weshalb sie sich dieser Gruppe anschlie├čt, d├╝rfte Harry selbst sein, denn w├Ąhrend sie Harry zuh├Ârt, f├Ąllt es Hermine auf, dass Cho ihre Augen nicht von ihm abwenden kann. Als sich die Sch├╝ler zum ersten Mal im Raum der W├╝nsche treffen, ist es f├╝r Cho auch keine Frage, wer der Anf├╝hrer dieser Gruppe sein soll, und so schl├Ągt sie Harry daf├╝r vor. Ihr Namensvorschlag f├╝r die Verteidigungsgruppe - "Defensiv-Allianz", abgek├╝rzt DA, damit niemand wei├č, wovon sie reden - bringt Ginny Weasley schlie├člich auf die Idee, die Gruppe "Dumbledores Armee" zu nennen. (HP5, 16 und HP5, 18)

Obwohl ihre Eltern Cho verboten haben, Professor Umbridge in die Quere zu kommen, nimmt sie mit gro├čem Eifer und Erfolg an den Treffen der DA teil, da sie nach Cedrics Tod auf jeden Fall gegen Lord Voldemort k├Ąmpfen w├╝rde (HP5, 18). Anfangs l├Ąsst sie sich noch leicht von Harrys N├Ąhe ablenken, so dass selbst ein relativ simples Expelliarmus misslingt (HP5, 18), aber kurz vor Ostern bringt sie bereits einen echten Patronus zustande, welcher bei ihr die Form eines Schwanes annimmt (HP5, 27). Als ihre Freundin Marietta Edgecombe die DA an Umbridge verr├Ąt (HP5, 27), versucht sie Marietta gegen├╝ber Harry damit zu entschuldigen, dass Mrs Edgecombe beim Ministerium arbeitet, und mit einem Streit ├╝ber Hermines Petze-Trick zerbricht ihre Beziehung endg├╝ltig (HP5, 28).

Auch in ihrem letzten Jahr an Hogwarts scheint sich die Beziehung zu Harry nicht wieder zu bessern, zumal ihre Freundin Marietta zu Beginn des Schuljahres noch immer deutlich unter Hermines Pickel-Fluch zu leiden hat. W├Ąhrend alle m├Âglichen Sch├╝ler auf dem Gang im Hogwarts-Express dem "Auserw├Ąhlten" Harry nachgaffen, fl├╝chtet Cho blitzartig in ihr Abteil, als sie Harry n├Ąher kommen sieht (HP6, 7). Sie und Harry sind viel zu verlegen, einander auch nur anzusehen, geschweige denn, miteinander zu reden (HP6, 14), was daran liegen mag, dass sie nie wirklich miteinander Schluss gemacht haben, sondern einfach nur irgendwie auseinander gegangen sind (HP6, 21). Doch Gryffindors Sieg ├╝ber Ravenclaw im letzten Spiel der Saison - in dem sich Cho erneut Ginny Weasley als Sucherin gegen├╝bersieht, weil Harry seine Strafarbeit bei Professor Severus Snape ableisten muss - scheint das endg├╝ltige Aus f├╝r ihre Beziehung zu markieren (HP6, 24).

Da Harry nach den Horkruxen sucht und auch Cho nicht mehr Hogwarts besucht, ist es ├╝berraschend, dass das einstige Paar noch einmal aufeinander trifft. Wie viele andere ehemalige Sch├╝ler folgt sie im Mai 1998 dem Ruf Neville Longbottoms und taucht im Raum der W├╝nsche auf, l├Ąchelnd und hilfsbereiter als Harry sie je erlebt hat. Ihre Trennung und ihr Streit scheinen einen Moment vergessen, und als Cho Harry anbietet, ihm das verlorene Diadem im Gemeinschaftsraum der Ravenclaws zu zeigen, unterbricht Ginny die beiden jedoch und schl├Ągt Luna Lovegood als Begleitung vor. (HP7, 29)

Cho heiratet sp├Ąter einen Muggel1. Wer er ist, wie sie sich kennengelernt haben und ob sie auch zusammen Kinder haben, ist nicht bekannt.

Quelle: HP3, HP4, HP5, HP6, HP7


Quellennachweis und Anmerkungen:

  1. JKR bei einem Interview auf der "Open Book Tour" in New Orleans am 18. Oktober 2007

Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Mir gef├Ąllt an Harry vor allem, dass er kein Held im klassischen Sinne ist, kein un├╝berwindlicher Superman.
Daniel Radcliffe ├╝ber seine Rolle