Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
News
Newsarchiv
News einsenden
Tell-A-Friend
Jobs
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
Hörbücher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Grußkarten
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Chat
Forum
F.A.Q.
Kontaktformular
Über uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Harry Potter und der Halbblutprinz
Trailer 1
Analyse - Teil 1

weiter zu Teil 2


Das bekannte Warner-Bros-Logo fährt aus dunklen Wolken auf die Kamera zu. Als Voice-Over ist Albus Dumbledores Stimme zu hören: "Natürlich fragst du dich, warum ich dich heute Nacht hierher brachte." ("You are of course wondering why I've brought you here tonight.")


Der Trailer enthüllt die Szene: Dumbledore und Harry befinden sich auf einem Gehsteig vor einem geöffneten Gartentor in einer Steinmauer, hinter dem ein Kiesweg auf ein Haus zuführt. Höchstwahrscheinlich handelt es sich dabei um den Unterschlupf von Horace E. F. Slughorn in Budleigh Baberton. Sehr gut zu erkennen ist die verletzte schwarze Hand des Schulleiters.


Man sieht Harry und Dumbledore vor demselben Tor, diesmal von vorne. Harry antwortet grinsend: "Eigentlich, Sir, hab ich mich nach all den Jahren irgendwie daran gewöhnt" ("Actually, Sir, after all these years, I just sort of go with it.")


Dumbledore sagt: "Nimm meinen Arm" ("Take my arm"), und in einer Sequenz, die bereits aus dem 2. Teaser bekannt ist, ergreift Harry den Arm des Schulleiters.


Dann sieht man etwas länger, wie sie in dem Wirbel disapparieren…


… und auf einem Turm, möglicherweise dem Astronomieturm von Hogwarts, wieder Gestalt annehmen. Zwischen den beiden Aufnahmen liegt allerdings, wie wir aus dem Buch wissen, fast der gesamte Film, es handelt sich nicht um die darauffolgende Szene. In der Mitte der Fläche, auf der sie sich befinden, steht ein riesiges, geometrisches Gebilde aus mehreren verschiedenen Kreisen. Es folgt eine sehr kurze Kamerafahrt über Hogwarts, die bereits aus dem zweiten Teaser bekannt ist.


Harry reibt verschmitzt grinsend eine Zutat in einen Zaubertrank. Hinter ihm an der Wand stehen diverse Flaschen. Die Szene dürfte im Zaubertränke-Unterricht mit Professor Slughorn stattfinden, …


…der sich auch in einer neuen Aufnahme zur Kamera umdreht, während Dumbledore ihn im Voice Over vorstellt: "Harry, ich möchte dir Professor Horace Slughorn vorstellen." ("Harry, I'd like you to meet professor Horace Slughorn.") Slughorn trägt einen braunen Mantel und einen Doktorhut. Hinter ihm steht Harrys Klasse, darunter Seamus Finnigan, die Patil-Zwillinge, Dean Thomas, Hermine Granger, Neville Longbottom und Lavender Brown.


Harry und Hermine stehen nebeneinander alleine auf dem höchsten Turm, dem Astronomieturm, auf ebenjener Fläche, wo Harry und Dumbledore appariert sind, und genießen zusammen die Aussicht über die Schlossgründe und den Großen See.


Horace Slughorn zeigt eine spitze Phiole vor, vermutlich den Liebestrank Amortentia, wozu der darauf folgende Monolog hindeuten würde, oder Felix Felicis. Dazu sagt er: "Was ihr vor euch seht, ist ein merkwürdiger kleiner Zaubertrank." ("What you see before you, it's a curious little potion.")


Erneut wird die Klasse gezeigt, doch diesmal handelt es sich um eine andere Szene: Ron steht zwischen Hermine und Lavender, links neben ihnen Neville, Dean und eine der Patil-Zwillinge, rechts Seamus. Slughorn fährt fort: "Er bewirkt mächtige Verliebtheit oder Besessenheit." ("It does cause powerful infatuation or obsession")


Dean Thomas und Seamus Finnigan arbeiten an einem Zaubertrank. Als Seamus eine weitere Zutat beimengt…


…explodiert sein Trank und setzt eine Stichflamme frei, die seinen Kopf umhüllt. Dean blickt schockiert auf.


Harry, Ron und Slughorn, nun im Schlafanzug, stoßen miteinander an, wobei Harry breit lächelt.


Ron, der als erstes sein Glas zu leeren begonnen hat, bricht zusammen und fällt zu Boden.


Ron sitzt nachdenklich und verträumt am Fenster neben seinem Bett im Gemeinschaftsraum. Die Szene dürfte etwas früher am selben Tag wie die vorhergehende Szene spielen, nachdem Ron den von Romilda Vane für Harry vorbereiteten Liebestrank getrunken hat (dementsprechend dürften die überall herumliegenden Papierchen die Verpackungen der Schokokessel sein, in denen der Trank verborgen war), was auch durch das folgende Gespräch bestätigt wird:


Harry nähert sich von hinten, während Ron verträumt den Blick schweifen lässt.


Ron sagt: "Ich liebe sie." ("I'm in love with her")


Harry antwortet ungläubig: "Gut, schön, du liebst sie. Hast du sie eigentlich jemals getroffen?" ("Alright, fine, you're in love with her, have you ever actually met her?")

weiter zu Teil 2

Twitter
HPXperts-Shop
Besucher
User online:
219
Team online:
0
Heute:
3581
Gestern:
15199
Gesamt:
69124663
Im Chat:
0
Top-News
Suche
Umfrage
Was war das tollste Geschenk, das Harry je bekommen hat?
die Eule Hedwig von Hagrid
625 Stimmen (62 %) (625)
ein Feuerblitz von Sirius
194 Stimmen (19 %) (194)
diverse Weasley-Pullis von Molly
53 Stimmen (5 %) (53)
selbst gestrickte Socken von Dobby
48 Stimmen (5 %) (48)
etwas anderes
46 Stimmen (5 %) (46)
ein Taschenmesser mit Zubehör von Sirius
22 Stimmen (2 %) (22)
eine selbst geschnitzte hölzerne Flöte von Hagrid
11 Stimmen (1 %) (11)
ein Besenpflege-Set von Hermine
7 Stimmen (1 %) (7)
eine Kiste Stinkbomben von Ron
2 Stimmen (0 %) (2)
ein Taschenspickoskop von Ron
0 Stimmen (0 %) (0)
1009 Stimmen
Updates
Montag, 08.05.
Neue FF von Lily Potter
Samstag, 29.04.
Sonntag, 02.04.
2 neue FFs von Sam Chaucer und Potterhead
Zitat
Viele professionelle Lektoren in Deutschland haben die phantastische, witzige und originelle Schreibweise von J. K. Rowling entweder nicht wahrgenommen oder haben dafür keine Sensibilität.
Rufus Beck