Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
H√∂rb√ľcher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Forum
F.A.Q.
√úber uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Potter, Lily

(engl. Potter, Lily)

"Lily Evans. Eine der Kl√ľgsten, die ich je unterrichtet habe." (Horace Slughorn, HP6, 4)

Lily Potter ist die Mutter von Harry Potter. Sie wurde ebenso wie Harrys Vater James Potter am 31.10.1981 von Lord Voldemort get√∂tet, als sie ihren damals einj√§hrigen Sohn vor ihm sch√ľtzen wollte. Lilys M√§dchenname ist Evans (HP5, 28), ihre Eltern, Mr und Mrs Evans, und ihre Schwester Petunia sind Muggel. Ihre Eltern waren sehr stolz, eine Hexe in der Familie zu haben, was wohl auch dazu f√ľhrte, dass sich Petunia ihrer Schwester gegen√ľber immer benachteiligt f√ľhlte und selbst nach Lilys Tod nicht gut auf sie zu sprechen ist (HP1, 4).

Lily wird als sehr h√ľbsch beschrieben: Sie hatte dunkelrotes, schulterlanges, dichtes Haar und hellgr√ľne mandelf√∂rmige Augen, die Harry als einziges √§u√üerliches Merkmal von ihr geerbt hat (HP1, 12).

Genauso wie ihr sp√§terer Ehemann James Potter geh√∂rte Lily w√§hrend ihrer Schulzeit den Gryffindors1 an. Ihr Zauberstab war aus Weidenholz gefertigt und besonders gut f√ľr Zauberkunst geeignet (HP1, 5).

Lily war die Lieblingssch√ľlerin ihres Zaubertranklehrers Professor Horace Slughorn. Seiner Meinung nach, war sie eine der Kl√ľgsten die er je unterrichtet habe (HP6, 4). Sie war ein richtiges Ass in Zaubertr√§nke (HP6, 9) und besa√ü ein intuitives Gesp√ľr f√ľr Zaubertrankbrauerei (HP6, 18).

W√§hrend ihrer Zeit an der Schule lernte sie ihren sp√§teren Ehemann und Vater ihres gemeinsamen Sohnes Harry, James Potter, kennen. Zu Beginn mochte Lily ihn aufgrund seiner Arroganz gar nicht leiden und lie√ü ihn abblitzen. Lily war es zuwider, dass James und seine drei Freunde Peter Pettigrew, Sirius Black und Remus Lupin ihren Mitsch√ľler Severus Snape immer wieder aufs Neue dem√ľtigten und qu√§lten. Sie ging auch des √Ėfteren dazwischen, wenn sie der Meinung war, James und seine Freunde √ľbertrieben es mit ihren H√§nseleien (HP5, 28). Doch auch wenn sie Snape des √Ėfteren half, hielt er nicht das geringste von ihr, da sie muggelst√§mmig war (HP6, 29).

In ihrem siebten Schuljahr auf Hogwarts wurde Lily Evans zusammen mit James zum Schulsprecher ernannt (HP1, 4). Es war auch das Jahr, in dem sie anfing sich f√ľr James zu interessieren und mit ihm auszugehen. Kurz nachdem sie die Schule verlassen hatten, heirateten die beiden, und Lily brachte am 31. Juli 1980 ihren Sohn Harry zur Welt.

Nach der Schule trat Lily dem Orden des Ph√∂nix bei, um zusammen mit den anderen Mitgliedern dieser Vereinigung Widerstand gegen Lord Voldemort leisten zu k√∂nnen. Insgesamt haben Lily und James Potter Lord Voldemort dreimal die Stirn geboten (HP5, 37) und daraufhin versucht, sich in ihrem Haus im Ort Godric's Hollow vor ihm zu verstecken (HP1, 1). Um nicht sofort entdeckt zu werden, setzten die beiden den Fidelius-Zauber ein. Der Geheimniswahrer der Potters war ein guter Freund von James: Peter Pettigrew. Pettigrew entpuppte sich allerdings als faules Ei und verriet die Potters an Voldemort. Weniger sp√§ter starb Lily Potter am 31. Oktober 1981, als Voldemort in ihr Haus eindrang. James versuchte noch, seine Frau und seinen Sohn Harry zu sch√ľtzen, doch auch er wurde erbarmungslos ermordet. Einziger √úberlebender war der kleine Harry.

Mit ihrem Tod hinterlie√ü Lily Potter einen bleibenden Schutz auf Harry, der es Lord Voldemort nicht m√∂glich macht, ihn zu ber√ľhren. Erst nachdem sich Lord Voldemort einen neuen K√∂rper braut, gelingt es ihm, Harry unbeschadet anfassen zu k√∂nnen. Da Petunia Dursley Lilys Schwester ist, wird auch das Haus der Dursleys von diesem Schutz bewacht und Voldemort kann Harry dort nichts anhaben. (HP5, 37

Quelle: HP1, HP3, HP4, HP5, HP6


Quellennachweis und Anmerkungen:

  1. Transcript of J.K. Rowling's Live Interview © Scholastic.com, 16. Oktober 2000

Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Mike ist Engl√§nder, ein sehr englischer Engl√§nder. Jeden Tag trug er seine Anzugweste, was mir gut gef√§llt ‚Äď man erlebt es heute kaum mehr, dass jemand Westen tr√§gt. Er hat ein unglaubliches Charisma und fl√∂√üt uns gro√üen Respekt ein. Doch er verinnerlicht den britischen Humor total und kann sich bestens in die Internats-Teenager hineinversetzen.
Daniel Radcliffe √ľber Mike Newell