Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
Startseite
Newsarchiv
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
Hörbücher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Forum
F.A.Q.
Ăśber uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

Lexikon

Durchsuche das Lexikon!


Suche  Suchen: Volltext nur Überschrift 

Direkt zur alphabetischen Auflistung der Lexikonartikel:


A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Bane

(engl. Bane)

"Zentauren kĂĽmmern sich um das, was in den Sternen steht! Es ist nicht unsere Aufgabe, wie Esel herumstreunenden Menschen nachzulaufen!" (Bane - HP1, 15)

Bane ist ein wild aussehender (HP1, 15), bärtiger (HP5, 30) Zentaur mit schwarzem Haar und schwarzem Körper. Er gehört nicht mehr zu den ganz jungen Vertretern seiner Art und lebt mit einigen anderen Zentauren im Verbotenen Wald, wo er der bevorzugten Beschäftigung dieser magischen Geschöpfe nachgeht – dem "Sterngucken" (HP1, 15).

Getreu einem Eid, den er einst abgelegt hat, stellt er sich nicht gegen das, was er und die anderen Zentauren in den Bewegungen der Planeten gelesen haben. In die Angelegenheiten der Menschen mischt er sich schon gar nicht ein, egal, ob es dabei um Muggel oder Magier geht (HP1, 15), denn er scheint die Menschen im Allgemeinen nicht sehr zu achten (HP5, 30).

Der Zentaur Firenze beschwört mehrmals Banes Zorn herauf. Zum ersten Mal, als Firenze es wagt, Harry Potter auf seinem Rücken aufsitzen zu lassen, was Bane vollkommen aus der Fassung bringt (HP1, 15). Beim nächsten Mal, als der jüngere Artgenosse die Stelle als Wahrsagelehrer in Hogwarts annimmt – Bane sieht in ihm fortan einen Verräter (HP5, 30).

Im Sommer 1996 begegnet er Harry Potter vorerst zum letzten Mal, als der junge SchĂĽler mit der neuen Schulleiterin Dolores Umbridge im Verbotenen Wald auftaucht (HP5, 33), den Bane mittlerweile als "seinen" Wald bezeichnet (HP5, 30).

An jenem Sommerabend muss er sich Umbridges Beschimpfungen anhören und sich als "Halbblüter" und Geschöpf mit "annähernd menschlicher Intelligenz" bezeichnen lassen, was ihn unglaublich wütend macht. Als Umbridge die Zentauren auch noch angreift, packt Bane die vor Angst zappelnde und schreiende Hexe von hinten, hebt sie hoch in die Luft, sodass ihr der Zauberstab aus der Hand fällt, und trägt sie zwischen den Bäumen hindurch in die Tiefen des Waldes. (HP5, 33)

An der Verteidigung von Hogwarts gegen Voldemort und seine Anhänger im Mai 1998 beteiligen sich Bane und die anderen Zentauren zuerst nicht, worüber Rubeus Hagrid sehr verärgert ist, als er den vermeintlich toten Harry zum Schloss tragen muss. Doch als es zum letzten Kampf gegen den Dunklen Lord kommt, greifen auch die Zentauren in das Geschehen ein, und es ist davon auszugehen, dass sich Bane ebenfalls unter den Kämpfern befindet. (HP7, 36)

Quelle: HP1, HP5, HP7


Zurück | Zur Lexikon-Startseite | Druckansicht

Twitter
HPXperts-Shop
Top-News
Suche
Updates
Samstag, 01.07.
Neue FF von SarahGranger
Freitag, 02.06.
Neue FF von Laurien87
Mittwoch, 24.05.
Neue FF von Lily Potter
Zitat
Ich wünsche Joanne Rowling, dass sie es schafft, nach den sieben Potter-Bänden eine andere Art von Literatur zu schreiben und dass die jugendlichen Leser mit der Lektüre mitwachsen werden.
Rufus Beck