Forum | Chat | Galerie
 
Startseite | Favoriten
Harry Potter Xperts
Harry Potter Xperts
News
Newsarchiv
News einsenden
Tell-A-Friend
Jobs
Link us
Sitemap
Specials
Shop
Buch 7
Buch 6
Buch 5
Buch 4
Buch 3
Buch 2
Buch 1
Lexikon
Lustige Zitate
Gurkensalat
Hörbücher
Harry, A History
Steckbrief
Biographie
Werke
Erfolgsgeschichte
Interviews
Bilder
Harry Potter & Ich
JKRowling.com
Film 7, Teil 1 & 2
Film 6
Film 5
Film 4
Film 3
Film 2
Film 1
Schauspieler
Autogramme
Galerie
Musik
Videospiele
Downloads
Grußkarten
Lesetipps
eBay-Auktionen
Webmaster
RSS-Feed
Geburtstage
Gewinnspiele
Twitter
Fanart
Fanfiction
User-CP
Quiz
Währungsrechner
Chat
Forum
F.A.Q.
Kontaktformular
Über uns
Geschichte
Impressum
Anzeige

John Cleese

Sir Nicholas De Mimsy-Porpington

Vorname:John MarwoodJohn Cleese
Name:Cleese
Geburtsdatum:27.10.1939
Geburtsort:Weston-Super-Mare, Somerset, UK
Eltern:Muriel Cleese (*11. November 1899, gest. 11. November 2000)
Reg Cleese (Versicherungsvertreter)
Familienstand:seit 28. Dezember 1992 verheiratet mit Alice Faye Eichelberger
Kinder:Camilla Cleese mit seiner zweiten Frau Barbara Trentham
Cynthia Cleese (*Februar 1971) mit seiner ersten Frau Connie Booth
Augenfarbe:braun-grün
Größe:1,95 m
Offizielle Webseite:TheJohnCleese.com 
Autogrammadresse:John Cleese
115 Hazlebury Rd.
London SW6 2lX
United Kingdom

Filmografie:

Pink Panther 2 (2009) als Chief Inspector Dreyfus
Shrek the Third (2007) als Erzähler / King Harold (voice)
Shrek 2 (2004) als King (voice)
Harry Potter and the Chamber of Secrets (2002) als Der fast kopflose Nick
Die Another Day (2002) als Q
Rat Race (2001) als Donald P. Sinclair
A Fish Called Wanda, (1988) als Archie Leach
The Meaning of Life (1983) als Fish #2/Dr. Spenser/Humphrey Williams/Sturridge/Ainsworth/Waiter/Man/Maitre D/Grim Reaper

Vollständige Filmografie bei IMDb

Laufbahn:

John Cleese wurde in eine Familie mit bescheidenen Verhältnissen geboren. Schon früh in seiner Schulzeit wurde er wegen seiner Größe verspottet, doch obwohl er sowohl im Sport als auch in den Wissenschaften gut war, galt seine wahre Liebe der Komödie. Nachdem er in Cambridge Rechtswesen studiert hatte, reiste er 1964 mit dem Cambridge Circus durch Neuseeland und Amerika, wo er Terry Gilliam traf.
Als er nach England zurückkehrte, arbeitete er in Monty Python mit einigen der besten Komödianten zusammen, unter anderem Eric Idle, Terry Jones, Michael Palin und Gilliam.
Nach drei Jahren verließ er die Show, was ihn jedoch nicht davon abhielt, neben seinen anderen Projekten wie "James Bond", "Harry Potter" oder Kömodien wie "Ein Fisch namens Wanda" auch noch hin und wieder Filme mit einigen der "Pythons" zu drehen, so etwa "Das Leben des Brian".

Wissenswertes:

zurück

Twitter
HPXperts-Shop
Besucher
User online:
287
Team online:
0
Heute:
16129
Gestern:
21284
Gesamt:
68033155
Im Chat:
0
Top-News
Suche
Umfrage
Was war das tollste Geschenk, das Harry je bekommen hat?
die Eule Hedwig von Hagrid
621 Stimmen (62 %) (621)
ein Feuerblitz von Sirius
190 Stimmen (19 %) (190)
diverse Weasley-Pullis von Molly
52 Stimmen (5 %) (52)
selbst gestrickte Socken von Dobby
47 Stimmen (5 %) (47)
etwas anderes
46 Stimmen (5 %) (46)
ein Taschenmesser mit Zubehör von Sirius
22 Stimmen (2 %) (22)
eine selbst geschnitzte hölzerne Flöte von Hagrid
11 Stimmen (1 %) (11)
ein Besenpflege-Set von Hermine
7 Stimmen (1 %) (7)
eine Kiste Stinkbomben von Ron
2 Stimmen (0 %) (2)
ein Taschenspickoskop von Ron
0 Stimmen (0 %) (0)
999 Stimmen
Updates
Montag, 20.02.
Eine neue Fanfiction von Picadelly
Mittwoch, 15.02.
Samstag, 04.02.
Eine neue Fanfiction von yoho
Zitat
All unsere Freunde fanden es unheimlich, so nahe am Friedhof zu wohnen, doch wir mochten das. Ich habe noch immer viel für Friedhöfe übrig - sie sind eine großartige Fundgrube für Namen.
Joanne K. Rowling